Besondere Hinweise: Lyrisches-Logbuch-v02.pdf
Bitte ausfüllen
Vorname: (Pflichtfeld)
Name: (Pflichtfeld)
eMail: (Pflichtfeld)
Für den mehrfachen Versand von Botschaften einer Kieler Institution der kulturellen Bildung bitte diesen Sachverhalt hier anzuklicken, und ohne Zeit und Ortsangabe aber mit dem Text an uns abzusenden. Wir melden uns dann bei Ihnen.
Institution der kulturellen Bildung oder privat:
(Pflichtfeld wenn mehrfacher Versand gewählt)
Einmalige persönliche Botschaft
Die Kosten der Schaltung einer einmaligen persönlichen Grußbotschaf sind abhängig vom gewünschten Ort, vom Termin und von der Sendedauer. Nach dem Absenden des vollständig ausgefüllten Formulars erhalten Sie ein Angebot, das Sie mit der Überweisung der darin genannten Aufwandsentschädigung annehmen können. Der Veranstalter des KULTURSEGLERS, der Förderkreis Schauspiel und Sprache g.e.V. ist gemeinnützig, alle Einnahmen kommen nach Abzug der tatsächlichen Kosten unmittelbar den gemeinnützigen satzungsgemäßen Zielen des Förderkreises zu Gute. Es existiert jeweils ein aktueller Freistellungsbescheid zur Gemeinnützigkeit des Finanzamt Kiel.
Versand einer einmaligen persönlichen Botschaft am:
(Pflichtfelder)

: Uhr

Ort bitte anklicken
(in Klammern mögliche Restaurants
für Ihren Aufenthalt
am jeweiligen Blickpunkt)

Ostufer der Förde
Laboe (Ocean Eleven, Buena Vista u.a.)
Möltenort (Kleines Strandcafe u.a.)
Kitzeberg Brücke (Kiekut)
Mönkeberg Anleger (Kiosk)
Ostuferhafen (Fähren ins Baltikum, Kreuzfahrer)
Schwentinemündung GEOMAR-Anleger (Alte Mühle u.a.)
Dietrichsdorf Anleger (FH-Mensa)
Norwegenkai (Oslo Fähre)

Westufer der Förde
Falckenstein Anleger
Friedrichsort Anleger
Holtenau Leuchtturm (Luzifer)
Tiessenkai (Schiffercafe u.a.)
Bellevue-Brücke (Seebad)
Reventlou-Brücke (Louf u.a)
Seeburg (Schöne Aussicht)
Ostseekai (Kreuzfahrer)
Seegartenbrücke (Alter Mann, Schloss)
Schwedenkai (Göteborg Fähre)
Bahnhofsbrücke (Blauer Engel, Vapiano)
Anderer Ort
(bitte präzise Beschreibung,
auch dazu erhalten Sie ein spezielles Angebot von uns)
Unveränderlicher einleitender Text für alle Botschaften:
DER KULTURSEGLER präsentiert MEER-POESIE - literarische und poetische Grußbotschaften von der Förde:
Textwunsch bitte hier eingeben - Bitte orientieren Sie sich hinsichtlich Art und Länge von Grußbotschaften an den Beispielen im Archiv. Denken Sie daran in der Kürze liegt die Würze. Wir senden dann Ihre Botschaft auf jeden Fall mehrfach. (Pflichtfeld) Text:
Autor (Quelle): (Pflichtfeld)

oder zurück zur Homepage

AGB: Nach Eingang Ihrer Bestellung bei uns erhalten Sie zunächst nur eine automatische Bestätigung Ihrer Anfrage und dann von uns ein Angebot mit Zusage (oder Absage, weil der Termin nicht verfügbar ist), nach Eingang der darin genannten fälligen Aufwandsentschädigung auf dem Konto des FS&S ist die Buchung verbindlich, eine Stornierung ist nur ohne Kostenerstattung möglich.*
Sollte der KULTURSEGLER aus Gründen höherer Gewalt (Starkwind, Frost, technisches Versagen etc) ausfallen, erhalten Sie den vorausgezahlten Betrag zurück. Für die geschalteten Texte ist der Besteller urheberrechtlich und presserechtlich verantwortlich, dennoch behalten wir uns eine Ablehnung des Auftrags vor. Diese AGB werden mit der Einzahlung uneingeschränkt wirksam.

* Mit der Bestellung willigen Sie der Speicherung und Verarbeitung Ihrer übermittelten Daten zum Zwecke der Auftragsabwicklung ein. Eine Weitergabe erfolgt nicht.